Wie kommerziell darf eine Fernhochschule sein?

Im meinem Interview mit PFH-Geschäftsführer Markus Steinhoff und Vizepräsidentin Prof. Dr. Antje Mörstedt zu den Veränderungen an der Hochschule, seit diese ein Teil von Galileo Global Education ist, ging es auch um die Frage, wie kommerziell und profitorientiert eine private Hochschule sein darf und ob darunter die Qualität für die Studierenden leiden kann, oder diese sogar davon profitieren können.

Beitrag dazu bei Fenstudium-Infos.de.